Sa., 19. Dez. | Live auf www.flaeming-bewegt.de

Das DonnaLiedchen Weihnachtskonzert

Das Frauen-Vokal-Ensemble aus dem Hohen Fläming möchte sein Publikum wieder mit vierstimmigen weihnachtlichen Liedern aus den verschiedensten Zeiten und Ländern beglücken.
Anmeldung abgeschlossen
Das DonnaLiedchen Weihnachtskonzert

Zeit & Ort

19. Dez. 2020, 19:00
Live auf www.flaeming-bewegt.de

Über die Veranstaltung

ACHTUNG: DIES IST EINE ONLINE VERANSTALTUNG MIT LIVE STREAM.

Das DonnaLiedchen Weihnachtskonzert am Samstag, 19.12. um 19 Uhr 

Das Frauen-Vokal-Ensemble aus dem Hohen Fläming möchte sein Publikum wieder mit vierstimmigen weihnachtlichen Liedern aus den verschiedensten Zeiten und Ländern beglücken. 

 

Da das traditionelle jährliche Weihnachtskonzert leider in diesem Jahr nicht in lokalen Dorfkirchen oder in Mal’s Scheune stattfinden kann, wird es live aus Studio Wiesenburg gestreamt. 

 

Special Guest ist dieses Mal der Musiker Sebastian David, der das Konzert mit verschiedenen Instrumenten bereichert.   

Zum Anschauen kann man einen von drei Kanälen auswählen: 

Auf der "Fläming BEWEGT!" - Website: www.flaeming-bewegt.de 

Auf dem "FLÄMING KANAL" auf Youtube: www.youtube.com/fläming kanal 

Und auf der Fläming BEWEGT!" - Facebookseite: www.facebook.com/flaemingbewegt/   

Auf diese Weise möchte DonnaLiedchen dem Publikum ein wenig weihnachtliche Scheunen-Stimmung ins Zuhause bringen! 

 

Als Weihnachtsgeschenk ist eine professionell aufgenommene CD der Sängerinnen zu empfehlen: 

DonnaLiedchen „Oh Wiese, Wiese!“ – 15 Lieder in 10 Sprachen und mit vier Stimmen, in einer für das Ensemble typischen Mischung von internationaler Folklore, Klassik und Gospel. 

Bestellen kann man die CD zum Preis von 15 Euro unter donnaliedchen@gmx.de. Wer bis spätestens zum 3. Advent bestellt und überweist, kann sicher sein, die CD noch vor dem 4. Advent zu erhalten. 

 

DonnaLiedchen, das sind Dorothee Leutritz aus Schmerwitz, Sopran | Claudia Heinz aus Wiesenburg, Alt | Renate Wittek aus Hagelberg, Tenor | Alma Barbara Fichtner aus Reppinichen, Bass 

Spenden gerne unter https://www.mals-scheune.de/spenden

Gefördert von der Bundesregierung für Kultur und Medien („BKM“), der Initiative Musik und NEUSTART KULTUR